Login

 

Das HOS ist neu auch auf Facebook und Youtube zu finden!

 

                                         fb                            yt play

 

In unserem Youtube Kanal finden Sie z.B. aktuelle Aufnahmen von unserem letzten Konzert und ein ausführliches Portrait des HOS.


 

Vereinsporträt aufgenommen an der Probe vom 6. September und Konzert vom 28. Oktober 2017,
publiziert
/präsentiert durch Jump-TV & GAW

Das Handharmonika Orchester wurde im November 1932 gegründet und feiert dieses Jahr ihr 85-jähriges Jubiläum. Zum Handharmonika-Orchester Solothurn gehören die Jugendakkordeongruppe (JAG), die Plauschgruppe für erwachsene Anfänger und Wiedereinsteiger sowie das grosse Orchester selbst. Mit ca. 30 aktiven Mitglieder und einem Dutzend Jugendlichen spielen sie von Volksmusik über Filmmusik bis zu Rock/Pop alles. Das Akkordeon ist ein sehr vielseitiges Instrument, was sich auch im Vereinsleben widerspiegelt. Die Leidenschaft für das Instrument und die Freude an Konzerten aufzutreten, wird von allen Mitgliedern geteilt und gelebt.

 

Video zur Uraufführung des Stücks "Soleure" von Mac Draeger

"Soleure", komponiert von Marc Draeger für Akkordeon-Orchester, beschreibt Stadt und Umgebung Solothurn musikalisch in vier Szenen: Morgenstimmung, Markttreiben, Idylle und Glockengeläut. Als Kompositionsgrundlage liegen dem Werk die ersten vier Takte des "Solothurner-Liedes" zugrunde und werden vielseitig umgesetzt. Das Video zur Uraufführung ergänzt die Musik, vorgetragen durch das Handharmonikaorchester Solothurn (HOS) unter der Leitung von Susanne Weber in der reformierten Stadtkirche Solothurn, mit entsprechenden Bildern, u.a. mit Sonnenaufgang, Solothurner Markt, Verena-Schlucht, Einsiedelei, Aare, 11i-Boot, Kirchen, Glocken und Sonnenuntergang.